ALLE 7 SEKUNDEN
WÄCHST EINE 

WOHNUNG

 

Aktuelle News

» DIE ZUKUNFT DES WOHNBAUS IST SERIELL, MODULAR UND IN HOLZ. «

Bauen wir noch zeitgemäß?

Seit vielen Jahrzehnten bauen wir mehr oder weniger gleich. Sicherlich hat sich die Bautechnik weiterentwickelt, hat neue Materialien zutage gebracht und das Bauen an sich leichter gemacht.
 
Während sich andere Branchen rasant im Bereich Standardisierung, Automatisierung und Digitalisierung weiterentwickeln, erschaffen wir mit jedem neuen Gebäude einen Prototyp. Die Baubranche ist vermutlich das letzte produzierende Gewerbe, das nahezu nicht industrialisiert ist.

Die Produktivität auf herkömmlichen Baustellen beträgt gerade einmal rund 40 %. Die verwendeten Baumaterialien sind überwiegend aus nicht nachwachsenden und somit endlichen Rohstoffen.
 

Die Baubranche ist einer der größten CO2 Verursacher mit rund 4,4 Mio to. jährlich in Deutschland. 52 % des deutschen Abfallaufkommens gehen auf das Konto der Bauwirtschaft und der Abfall ist nur bedingt recyclingfähig. Hinzu kommen stetig steigende Baukosten, lange Bauzeiten, eine Dauerbelastung durch Verkehr und Baulärm sowie die Abhängigkeit von Wettereinflüssen. 

Wir haben nicht nur nachgedacht, sondern vorausgedacht. In die Zukunft des Bauens und Wohnens. Wir haben Bestehendes weiterentwickelt, optimiert und mit echten Innovationen kombiniert. 

Das Ergebnis ist purelivin. Wohnen weiter gedacht.

Unternehmen

Synergien zweier Spezialisten
purelivin entstand aus der Bündelung der Kräfte zweier erfolgreicher Traditionsunternehmen: Seit 1971 entwickelt ZIMA als inhabergeführte Unternehmensgruppe besondere Immobilien zum Wohnen, Arbeiten und Einkaufen im deutschsprachigen Alpenraum. Der Bauträger und Projektentwickler ZIMA aus Dornbirn (Österreich) konnte bislang mehr als 8.000 Wohnungen errichten.

 

Kaufmann Bausysteme aus Reuthe (Österreich) hat bereits mehr als 4.000 Holzmodule verbaut. Das 1952 gegründete Familienunternehmen steht für konstruktiv, mutige und innovative Lösungen aus Holz. Gemeinsam greifen die beiden Unternehmen auf 115 Jahre Erfahrung, das Wissen von über 200 Mitarbeitenden sowie ein weit verzweigtes Netzwerk an Fachleuten aus verschiedenen Disziplinen zurück. 

ZIMA-Logo+Claim_weiß.png
Logo+Claim_Kaufmann_neg.png
 

Zwei Partner, eine Vision.

4.000

verbaute Module

8

Standorte in der

DACH-Region

200

Know-how Träger

8.000

gebaute Wohnungen

115

Jahre Erfahrung

270

Mio. Euro Umsatz

in 2018

 

Unsere Leistungen

»

 

»

»

 

»

»

Beratung hinsichtlich der Möglichkeiten im Holzmodulbau

Entwicklung von Wohnbauprojekten mit seriell vorgefertigten Wohnraummodulen aus Vollholz

Planung mit BIM als Generalplaner oder in Zusammenarbeit mit Architekten

Fertigung der Module in unserer Modulfabrik in der Steiermark

Ausführung von Bauvorhaben als GU oder Teil-GU

 

Das purelivin Team

CEO ZIMA Unternehmensgruppe und Gründer purelivin
Geschäftsführung
Geschäftsführung/
Fabriksleitung Kalwang
Vertriebsleitung
Leitung Marketing/Presse
Alle Mitarbeiter

» EFFIZIENTES BAUEN NACH DEM „PLUG & PLAY“ PRINZIP. «

Aktuelle Pressemitteilungen

 

Karriere bei purelivin

Wir sind immer auf der Suche nach schlauen Köpfen und ambitionierten Mitarbeitern. Sie möchten Teil eines jungen, innovativen Unternehmens werden? Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung!

Senden Sie Ihre Bewerbung an:

Aktuelle Jobangebote:

 

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Anfrage! Wir bauen allerdings keine Einfamilienhäuser.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Sinne der

Datenschutz-Grundverordnung finden Sie hier.

purelivin GmbH

Lustenauerstraße 64

A-6850 Dornbirn

Fax +43 (5572) 38380 90

Dornbirn | Innsbruck | Wien | St. Gallen | München | Berlin